Dokumententyp

Ein Dokument lässt sich fachlich oder organisatorisch einem Dokumententyp zuordnen. Dabei besitzen Dokumente eines Dokumententyps eine einheitliche inhaltliche Struktur. Beispiele für Dokumententypen könnten sein:

  • Rechnungen
  • Arbeitsunfähigkeitsbescheinigungen
  • Anschreiben

Mehrere Dokumententypen können einer übergeordneten Dokumentenklasse zugeordnet werden.

Zugehöriger Blogbeitrag:

Sendung, Vorgang, Dokument, Blatt, Seite – Wovon sprechen Sie?

Leserwertung

« zur Glossarübersicht
Autor: Stefan Willuda

Stefan Willuda war bis November 2014 Berater der MailConsult GmbH aus Berlin. Davor war er Leiter der Abteilung Document Services bei der Festo AG. Seine Schwerpunktthemen waren Projektmanagement, Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Strategien für Inhouse-Dienstleistungen, In- und Outsourcing-Strategien, sowie Arbeitsorganisation im Input- und Output-Management. Motto: Wenn es gelingt, die beteiligten Menschen für eine gemeinsame Vision zu begeistern, werden selbst herausfordernde Umsetzungsprojekte ein Erfolg. (Stefan Willuda auf Xing)

Schreibe einen Kommentar