Kompetenz-Partnerschaft MailConsult und DVPT

MailConsult geht mit dem Deutschen Verband für Post, Informationstechnologie und Telekommunikation, DVPT e. V., mit Hauptsitz in Offenbach am Main eine Kompetenz-Partnerschaft ein und begegnet den wachsenden Herausforderungen in der Informationsverarbeitung und Medien-Konvergenz mit einem erweiterten Beratungs- und Seminarprogramm.

Für die MailConsult bedeutet diese Kompetenz-Partnerschaft die logische Folge einer seit vielen Jahren bestens erprobten Zusammenarbeit in wichtigen Einzelprojekten. Daraus konnten beispielsweise die gemeinsam entwickelten Benchmarking-Produkte für Poststellen, Digitalisierungszentren und Druckzentren eingeführt werden, die inzwischen bei mehr als 100 teilnehmenden Unternehmen den Marktstandard definieren.

Mit dieser Partnerschaft festigen wir unsere langjährige Zusammenarbeit als Beratungs- und Schulungspartner des DVPT und ergänzen gleichzeitig die gegenseitigen Kompetenzen. Unsere von Herstellerinteressen unabhängige Beratung und unser praxisnahes Know-how ergänzen den Nutzen für die Mitglieder und Kunden des DVPT, der ebenfalls eine neutrale Interessensvertretung von Post- und ITK-Nutzern ist. Im Gegenzug kann die MailConsult ihren Kunden als Ergänzung die Kompetenz des DVPT in den Bereichen Postregulierung und Telekommunikation sowie die Aus- und Weiterbildung an der DVPT-Akademie bieten.

Elmar Müller, Vorstand des DVPT: "Wir versprechen uns von der Zusammenarbeit neue Impulse und einen hohen Nutzen für unsere Mitglieder und Kunden. Als Deutschlands größte und europaweit älteste Interessenvertretung für Anwender der Bereiche Post und ITK, werden wir unseren Mitgliedern und Kunden fachlich noch stärkere Unterstützung bieten können. Die Statuten des DVPT – Neutralität, Unabhängigkeit, Anwenderschutz und Moderation des Marktes – bleiben fester Grundsatz und werden weiter ausgebaut. Die Kompetenz der MailConsult in Informationslogistik und im Postwesen stellt die ideale Ergänzung zu einem Komplettangebot für die Business-Kommunikation von Unternehmen. Mit dieser Kompetenz-Partnerschaft schaffen wir ein umfassendes Beratungs- und Seminarprogramm, insbesondere mit aktuellen Themen aus der ITK-Welt und der Informationslogistik."

 

Über den DVPT:

Der Deutsche Verband für Post, Informationstechnologie u. Telekommunikation e. V.  ist Deutschlands größte und etablierteste Interessenvertretung für Anwender auf ihrem Gebiet und setzt sich für die Liberalisierung von Märkten, Vielfalt der Angebote und Chancengleichheit aller Geschäftsmodelle ein. Er sieht es als seine ureigenste Aufgabe an, eine neutrale und unabhängige Moderation zwischen den Anwendern und den Anbietern des Marktes im Sinne der Nutzer durchzuführen, um Innovationen und Marktentwicklungen zu fördern.

Er wurde 1968 als Verband der Postbenutzer e. V. gegründet und ist politisch und wirtschaftlich unabhängig. Als Anwender-Fachverband vertritt er die Interessen seiner rund 1.000 Geschäftskunden-Mitglieder in den Bereichen Post, Informations­techno­logie und Tele­kommunikation. Er unterstützt Unternehmen zusätzlich bei Strategie­entwicklungen, Markt­einschätzungen und Investitions­entscheidungen. Der DVPT veranstaltet regelmäßig zu aktuellen Themen Anwender­seminare und Management­foren und schafft somit Kommunikations­plattformen für Geschäfts­kunden. Die DVPT-Akademie bietet Aus- und Weiterbildungsprogramme wie Seminare und Qualifi­zie­rungskurse mit Zertifikat an, um dem steigenden Informations- und Qualifizierungs­bedarf gerecht zu werden.

Kontakt: 

Deutscher Verband für Post, 
Informationstechnologie und
Telekommunikation e.V. (DVPT)
Aliceplatz 10
63065 Offenbach
E-Mail: kontakt@dvpt.de

Telefon: +49 69 829722-0
Fax: +49 69 829722-26

Internet: www.dvpt.de