Scan-Vorgang

von | 02.04.2014

Ein Scan-Vorgang ist der Zusammenhang eines oder mehrerer Blätter, der durch Trennung am Scanner entsteht. Die Trennung kann physisch in Form eines Trennblattes oder logisch durch programmtechnische Scan-Vorgangstrennung erfolgen, z.B. bei einem Einseiten-Scan-Profil.

Eine Sendung bzw. ein Scan-Vorgang kann aus einem oder mehreren Blättern bestehen.

Leserwertung

« zur Glossarübersicht
Autor: Stefan Willuda

Stefan Willuda war bis November 2014 Berater der MailConsult GmbH aus Berlin. Davor war er Leiter der Abteilung Document Services bei der Festo AG. Seine Schwerpunktthemen waren Projektmanagement, Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Strategien für Inhouse-Dienstleistungen, In- und Outsourcing-Strategien, sowie Arbeitsorganisation im Input- und Output-Management. Motto: Wenn es gelingt, die beteiligten Menschen für eine gemeinsame Vision zu begeistern, werden selbst herausfordernde Umsetzungsprojekte ein Erfolg. (Stefan Willuda auf Xing)

14 Reaktionen auf “Scan-Vorgang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *